College Fußball Erfahrung – Road Trip Station 8

“Creo que un año antes de que comience todo el proceso es el momento perfecto”, dice Johan Feilscher. El delantero nació en Bad Bramstedt. Una ciudad más pequeña cerca de la metrópoli de Hamburgo. Después de completar su primer semestre en Concordia College, Johan no tiene más que cosas buenas que decir sobre su experiencia en el fútbol universitario en los Estados Unidos. “¡No me arrepiento! Y no creo que me arrepienta tampoco durante los próximos cuatro años”.

Der Campus des Concordia College befindet sich in Bronxville, New York. Eine nachbarschaftliche und freundliche Stadt, die Johan sehr an seine Heimatstadt in der Nähe von Hamburg erinnert. Wie auch zu Hause, bringt ihn eine kurze Zugfahrt direkt ins Zentrum einer beeindruckenden Metropole.“ Man kann in die Bahn steigen und ist in einer halben Stunde an der Grand Central (Haltestelle in New York). Besser kann man garnicht liegen.” 

Johan spielte in seiner Jugend für FC Eintracht Norderstedt in der U19-Regionalliga, der höchsten Spielklasse im deutschen U19-Fußball. 2018 erzählte ihm ein Freund, der in Oklahoma studiert und gespielt hat, von der Möglichkeit eines Fußballstipendiums in den USA. “Er hat mir erzählt, dass das eben eine ziemlich gute Alternative ist zum Fußball in Deutschland, wenn man eben nicht Profi wird und währenddessen studieren möchte.” Johan entschied sich schnell mit Athletes USA den Fussball-Stipendiums Prozess zu beginnen, ein Jahr vor seinem Abitur. Im Jahr 2019 begann Johans College Fußball Erfahrung am Concordia College in New York.

Die College Soccer Experience - College Road Trip Station 8 _ Concordia College

Wie beeinflusst eine Verletzung die College Fußball Erfahrung?

“Wir sind ziemlich gut gestartet in die Saison. Aber dann leider jetzt letzten Montag gegen Wilmington University im ersten Playoff-Spiel rausgeflogen.” Die Concordia Clippers starteten mit einer beeindruckenden 6:2-Bilanz in die Saison 2019. Als ‘Freshman’ startete Johan die ersten vier Spiele und erzielte zwei Tore. Eine Verletzung nach dem vierten Spiel verhinderte, dass Johan in den verbleibenden 14 Spielen der Saison antreten konnte (nur zwei kurze Einsätze waren möglich). Über seine ersten vier Monate College Fußball Erfahrung in den USA hat er dennoch nur Gutes zu berichten.

Einer der Hauptgründe ist, dass er sich trotz einer Verletzung, welche die Saison für ihn früh beendete, in den folgenden Jahren keine Sorgen um sein Fußballstipendium machen musste. Der Trainer kann ein Stipendium auf Grund einer Verletzung nicht wegnehmen. Im Gegenteil, da sich die Verletzung ereignete, nachdem Johan nur vier Spiele bestritten hatte, erhielt er für sein Erstsemester ein sogenanntes „redshirt“. Ein redshirt im College-Sport ist eine Verzögerung der Teilnahme eines Athleten, um seine Teilnahmefrist (“eligibility”) zu verlängern. Somit hatte Johan nach seinem ersten akademisch abgeschlossenen Jahr noch vier weitere Jahre Berechtigung, um in den USA am College-Sport teilzunehmen und dafür ein Stipendium zu erhalten.

Die College Fußball Erfahrung am Concordia College

“Die Stadt hier in der sich die Uni befindet erinnert mich ein bisschen an meine Heimatstadt. Es ist ziemlich cool, es ist klein, man kennt sich untereinander. Von der Größe her vom College ist es sehr familiär (1,500 Studenten),” sagt der International Business Student über sein College.

Johan bestätigte seine Zufriedenheit mit seiner College Fußball Erfahrung in seiner zweiten Saison 2020/21. Die Concordia Clippers gewannen 7 von 8 Spielen (7:1-Bilanz) und krönten ihre historische Saison zum ersten Mal in der Programmgeschichte mit dem Central Atlantic Collegiate Conference (CACC) Championship. Johan erzielte in nur acht Spielen vier Tore und fügte vier Assists hinzu. Er führte das Team mit 12 Punkten an. Das Team erreichte seine höchste Position in der nationalen Rangliste seit Bestehen und beendete das Jahr als elftplatziertes Team des Landes (United Soccer Coaches Final NCAA Division II Rankings).

Wechsel von der NCAA D2 in die NCAA D1

Der etablierte College-Fußballer hat seine Spuren in den Geschichtsbüchern des Concordia College hinterlassen. Concordia hat auch einen positiven Einfluss in der Entwicklung und eine großartige College Fußball Erfahrung im Leben von Johan hinterlassen. Aufgrund seiner Leistungen und mit Hilfe von Athletes USA wechselte Johan für die Saison 2021/22 an die Merrimack University in die NCAA D1.

Bist du bereit, dem College Fußball in den USA deinen Stempel aufzudrücken? Bist du bereit für deine eigene College Fußball Erfahrung? Fülle einfach dieses kurze Formular aus, um eine kostenlose Einschätzung deiner Chancen zu erhalten, oder sende uns eine Nachricht.

—————————————

Kostenlose Chancenschätzung > athletes-usa.de/sportstipendium/

Johan Feilscher Profil > https://athletesusa.org/user/johan-feilscher/ 

Johan’s Instagram